Search


Anlässlich der Generalversammlung der Modellfluggruppe Breitenbach vom 19. Februar 2016 wurde unser Mitglied Toni Borer zum Ehrenmitglied ernannt.

Mitglied unseres Vereins wurde Toni kurz nach dessen Gründung im Jahre 1959. Er ist demnach mehr als 55 Jahre bei den Breitenbacher Modellfliegern.Damals wurde in unserem Verein fast ausschliesslich Freiflug betrieben. Die Modelle waren weitgehend Eigenkonstruktionen aus Balsa- und Sperrholz. Anlässlich einer Schweizermeisterschaft in den 60er  Jahren wurde Toni mit seinem Nurflügelmodell der erste Medaillengewinner der Modellfluggruppe Breitenbach. Freiflug betreibt er übrigens bis zum heutigen Tag.
Mit dem Bau der Fesselfluganlage Schwalbenenst begann dann seine „Karriere“ als Speedflieger. In den Kategorien Speed und Team Racing nahm Toni in den folgenden Jahrzehnten an unzähligen Welt- und Europameisterschaften teil. Er war auch der erste Schweizer Speedpilot, der eine Geschwindigkeit von über 300 km/h erreichte. Übrigens eine Geschwindigkeit, die auch heute noch zur Spitze reichen würde. In den letzten Jahren widmete sich Toni der neuen Kategorie Elektrospeed, für deren Aufbau er sich bis heute engagiert.

Auch als Funktionär stellte sich Toni immer wieder zur Verfügung. So begann er in jungen Jahren als Kassier unseres Vereins. Die Kasse bestand damals noch aus einem Zigarrenkistchen und einem Blatt Papier mit Einnahmen und Ausgaben.Bis heute ist er Vertreter unseres Vereins und des Regionalverbandes Nordwest in der Fachkommission Fesselflug des SMV und zusätzlich noch Punktrichter und Punktrichterchef.

Wir wünschen ihm noch viele aktive Jahre im Kreise seiner Modellflugkameraden und gratulieren ihm herzlich zur Ehrenmitgliedschaft.

Zum Seitenanfang